+49 30 20 45 66 77, Online-Terminvereinbarung möglich -> Termine _|_ MFA gesucht -> Stellenangebote _|_ Bitte Datenschutz beachten bei Verwendung von: termin@feindiagnostik.de

Termin zur Feindiagnostik

TELEFON: 030 – 20 45 66 77
Online-Terminvereinbarung via Termin-Rechner und Docotolib^

Wie erhalte ich einen Termin?

Aufgrund der Spezialisierung auf die „Feindiagnostik“ bieten wir keine „normale“ gynäkologische oder geburtshilfliche Sprechstunde an. Wir behandeln/untersuchen:
–          Privatpatienten
–          Kassenpatienten mit Überweisungsschein
–          Kassenpatienten mit Selbstzahlerleistung

Die Terminvereinbarung können Sie wie folgt vornehmen:

+ telefonisch: Einen Termin erhalten Sie unter: 030 – 20 45 66 77 günstig ist der Zeitraum zwischen 8 und 14:30 Uhr

+ senden Sie uns eine Anfrage sicher über unser Kontaktformular

+ online über unseren Termin-Rechner und Doctolib^

+ per e-mail an: termin(at)feindiagnostik.de können Sie eine Terminanfrage senden.

BITTE DAZU UNBEDINGT BEACHTEN:
Falls Sie unser Kontaktformular hier verwenden, erreichen uns Ihre personenbezogenen Daten auf gesicherte
End-zu-End-verschlüsselte) Weise. Sie können uns auch eine mittels OpenPGP verschlüsselte e-mail zusenden
(unser öffentliche Schlüssel für termin(at)feindiagnostik.de befindet sich hier zum Herunterladen).
ABER:
Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten per e-mail ohne End-zu-End-Verschlüsselung senden, sind diese
nicht ausreichend im Sinne des Datenschutzes vor Missbrauch geschützt. Wir werden Ihnen, wenn für uns
keine Möglichkeit zur E-Mail-End-zu-End-Verschlüsselung zu Ihnen besteht, nicht mit personenbezogenen
Daten von Ihnen (außer Nachname und E-Mail-Adresse) per e-mail antworten bzw. Sie mit solchen anschreiben.
Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter: https://feindiagnostik.de/datenschutz/
Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an uns.


Hinterlassen Sie bitte
neben den wichtigsten Daten (s.u.) DIE TELEFONNUMMER, unter der wir Sie erreichen können.

Fax: Per Fax an: 030 – 20 45 66 78  können Sie ebenfalls Ihre Informationen zusenden und die Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können.

Folgende Informationen sollten Sie bereithalten – Ihre Telefonnummer bitte nicht vergessen:

1)       Um welche Untersuchung handelt es sich (Feindiagnostik, Nackentransparenz-Messung, …)?
2)      
In welcher Schwangerschaftswoche sind Sie (bzw. wann ist der errechnete Termin)?
H)       Dabei ist besonders wichtig zu erwähnen, ob der
Termin nach einem Ultraschall bei Ihrem Frauenarzt verändert wurde.
3)      
Wer ist Ihr*e überweisende* Ärzt*in?
4)      
Wie sind Sie versichert (Privat, Selbstzahlerin oder Kassenpatientin) und was steht auf dem Überweisungsschein, falls bereits einer vorliegt?
5)      
Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.
6)      
Sollten Sie außerhalb von Berlin wohnen, teilen Sie uns dies bitte mit.
7)      
Liegt ein besonderes Risiko vor: Zwillinge, Ultraschall-Auffälligkeiten usw.?

Hinweise:
Wir empfehlen Ihnen sobald Sie wissen, dass Sie zu uns kommen möchten/werden, Termine zu vereinbaren.

Wir haben u.a. durch viele Terminanfragen ein sehr hohes Anrufaufkommen. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass Sie öfter mal das Besetztzeichen im Hörer haben könnten – versuchen Sie es dann bitte erneut etwas später oder schreiben uns via Kontaktformular oder eine e-mail an: termin(at)feindiagnostik.de.

Eine Mitarbeiterin nimmt während der Praxisöffnungszeit ausschließlich Ihre Anrufe entgegen.

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, so teilen Sie uns dies bitte mit.

^ Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise hier.